Header

Der Nachtdienst der SPITEX BERN bietet Sicherheit, Unterstützung sowie Entlastung in schwierigen Lebenslagen.

24 Stunden gut betreut

Die SPITEX BERN bezweckt mit ihren Dienstleistungen, dass alle pflegebedürftigen Menschen jeden Alters möglichst lange zu Hause in vertrauter Umgebung bleiben können.

Der Nachtdienst der SPITEX BERN bietet Sicherheit, Unterstützung sowie Entlastung in schwierigen Lebenslagen für Kundinnen und Kunden sowie betreuende Angehörige während der Nacht (22 Uhr bis 6.30 Uhr).

Die Betreuung ist dadurch rund um die Uhr sichergestellt, ein Spitalaustritt wird früher möglich, und die Familienangehörigen und anderen Bezugspersonen werden entlastet.

Wir bieten

  • Sicherheit, Unterstützung und Entlastung in schwierigen Lebenslagen
  • für Kundinnen und Kunden und betreuende Angehörige während
  • der Nacht
  • Grund- und Behandlungspflege
  • Kontrollbesuche
  • Betreuung von Pflegenotfällen
  • Punktuelle Einsätze in Alters- und Pflegeheimen
 

Einsatzzeit

Wir leisten unsere Einsätze täglich von 22 bis 6.30 Uhr, individuell angepasst an die Bedürfnisse der Kundinnen und Kunden und nach Absprache auf dem Gebiet der Stadt Bern und der Gemeinde Kehrsatz.

Das Nachtdienst-Team

Im Nachtdienst arbeiten erfahrene Pflegefachpersonen mit absolviertem Sicherheitstraining.
Sie sind bestens ausgerüstet mit der notwendigen Infrastruktur.

Finanzierung

Die Pflege und Betreuung nachts wird zu den üblichen Spitex-Pflegetarifen ohne Nachtzuschlag verrechnet. Alle ärztlich verordneten Pflegeleistungen werden von den Krankenkassen übernommen.

SPITEX BERN

phone

031 388 50 50

Öffnungszeiten

Erreichbar Montag bis Freitag
7.00 – 18.00 Uhr

Kontakt

E-Mail: info@spitex-bern.ch
Fax: 031 388 50 40

Adresse

SPITEX BERN
Spitex Genossenschaft Bern
Könizstrasse 60
Postfach 450, 3000 Bern 5