Header

Das Onkologie und Palliative Care Team (SEOP) der SPITEX BERN bietet umfassende Betreuung, Sicherheit und Orientierung für schwer kranke Menschen zu Hause an.

Leichter leben mit schwerer Krankheit

Das Onkologie- und Palliative-Care-Team (SEOP) der SPITEX BERN bietet umfassende Betreuung, Sicherheit und Orientierung für schwer kranke Menschen zu Hause an. Ein Team mit Spezialausbildung in Onkologie- und Palliativpflege steht täglich 24 Stunden zur Verfügung.

Wir setzten uns dafür ein, dass Sie an einem Ort sein können, an dem Sie sich wohl und sicher fühlen, dass Ihre Lebensqualität möglichst lange gewährleistet ist und Ihre Leiden gelindert werden.

Unser Angebot

Nach ärztlicher Verordnung und nach Absprache und in Zusammenarbeit mit dem Spitex-Basisdienst in Ihrer Region bieten wir folgendes Angebot:
  • Beratung, Anleitung und Lindern von Beschwerden im körperlichen, psychosozialen und spirituellen Bereich
  • Interprofessionelle Zusammenarbeit mit und Vermittlung von Psychologen-/innen, Seelsorgern/-innen und Mitarbeitenden der Sozialdienste
  • Koordination mit an der Betreuung beteiligten Personen und Institutionen
  • komplexe Behandlungspflege (Schmerzpumpen, invasive Katheter, Bluttransfusionen, Ernährungstherapien und Wundmanagement)
  • Unterstützung in der Krankheitsverarbeitung sowie in krankheitsbedingten Krisen
  • Gestaltung und Planung der letzten Lebensphase
  • Begleitung beim Leben und Sterben zu Hause

SPITEX BERN

phone

031 388 50 50

Öffnungszeiten

Erreichbar Montag bis Freitag
7.00 – 18.00 Uhr

Kontakt

E-Mail: info@spitex-bern.ch
Fax: 031 388 50 40

Adresse

SPITEX BERN
Spitex Genossenschaft Bern
Salvisbergstrasse 6
Postfach 670, 3000 Bern 31