Bitte anklicken Kundenfeedback Jetzt anmelden E-Newsletter
Header

SPITEX BERN Medikamente

Der mobile Onkologie- und Palliativdienst (MPD-SPITEX BERN) ist über die Stadtgrenzen hinaus in der Region Bern tätig. Dieser erbringt Dienstleistungen der spezialisierten Palliative-Versorgung in Zusammenarbeit mit seinen Partnerorganisationen innerhalb des Vereins MPD Bern-Aare (www.mpdbern.ch).

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir ab Dezember 2022 oder nach Vereinbarung Sie als motivierte und engagierte Dipl. Pflegefachperson.

Das ist Ihr Wirkungsfeld

In dieser vielseitigen Position betreuen und pflegen Sie Menschen in palliativen oder onkologischen Situationen. In den interprofessionellen Teams steht die Lebensqualität der Betroffenen und deren Bezugspersonen im Zentrum.  Durch gezielte Beratung und Unterstützung der ambulanten und stationären Grundversorgung fördern Sie die Entwicklung einer qualitativ hochstehenden, integrativen Palliative Care Versorgung. Zusätzlich beteiligen Sie sich an der Durchführung von fachspezifischen Weiterbildungen. Ihre Aufgaben als Dipl. Pflegefachperson mit Zusatzqualifikation entsprechen dem Berufs-  und Kompetenzprofil der Spezialist*innen in Palliative Care (nähere Informationen dazu finden Sie unter www.palliative.ch).

Damit überzeugen Sie uns

Als Dipl. Pflegefachperson verfügen Sie über mindestens 2 Jahre Erfahrung in der Akutmedizin, vorzugsweise in der Onkologie- oder Palliativpflege. Dazu haben sie eine Weiterbildung in Palliative Care oder onkologischer Pflege Niveau B2 (Höfa oder CAS) abgeschlossen.

Darauf dürfen Sie sich freuen

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und sehr selbstständige Aufgabe in einem dynamischen Dienstleistungsbetrieb. Wir pflegen eine offene Unternehmenskultur und eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Moderne Anstellungsbedingungen und gute Weiterbildungsmöglichkeiten sind für uns selbstverständlich.
 
Sie möchten mehr darüber erfahren? Gerne stehen Ihnen Georgette Jenelten, Leitung MPD-SPITEX-BERN oder Gregor Tiete, Stv. Teamleiter, unter 031 388 50 50 für Auskünfte zur Verfügung.  Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung an zukunft@spitex-bern.ch.

SPITEX BERN

phone

031 388 50 50

Öffnungszeiten

Erreichbar Montag bis Freitag
7.00 – 18.00 Uhr

Kontakt

E-Mail: info@spitex-bern.ch
Fax: 031 388 50 40 LinkedIn    Xing

Adresse

SPITEX BERN
Salvisbergstrasse 6
3006 Bern