Bitte anklicken Kundenfeedback Jetzt anmelden E-Newsletter
Daniela Riesen.png

Als Einstieg die klassische Schlussfrage: Wenn du einen Wunsch frei hättest in Bezug auf deine Arbeit – was wäre das? 

Ich wünsche mir genügend Pflegefachpersonen, damit wir die Kinder und Familien weiterhin professionell pflegen und unterstützen können.

Wann und wo beginnst du normalerweise mit deiner Arbeit?

Jeder Tag sieht anders aus. Ich starte entweder direkt bei einer Familie oder im Büro.

Du bist Teamleiterin des Teams Nord - was sind deine typischen Aufgaben als Teamleiterin?

Als Teamleiterin erledige ich Koordinationsarbeiten mit Spitälern, Kinderärzten und anderen Institutionen. Ich erstelle die Dienstplanung, übernehme Einsatzleitungen und tausche mich mit den Familien aus. Daneben bin ich natürlich auch auf Einsätzen unterwegs und kommuniziere mit meinen Mitarbeiterinnen. Da gehören auch Sitzungen und Teambesprechungen dazu.

Das klingt abwechslungsreich, ist das so?

Ja, das ist so. Mein Alltag ist sehr abwechslungsreich weil ich neben meinen Einsätzen auch Büro- und Teamleitungsaufgaben habe.

Wie empfindest du die Arbeit im Team der Kinderspitex und als Teil der SPITEX BERN?

Die Zusammenarbeit im Team ist wertschätzend und unterstützend, das schätze ich sehr. Die Mitarbeitenden beherrschen verschiedenen Fachgebiete – das ist eine grosse Ressource im Team. Die Arbeit erfordert aber auch ein gewisses Mass an Flexibilität.

Kannst du uns ein konkretes Beispiel nennen für diese Flexibilität?

Wenn zum Beispiel bei einem Kind die Magensonde neu gelegt werden muss, versuche ich das einzuplanen. Das ist ein sehr kurzfristiger Einsatz, aber auf diese Weise muss die Familie nicht extra auf den Notfall gehen.

Was gefällt dir besonders an deiner Arbeit?

Die Abwechslung! Und die Tatsache, dass wir die Familien zu Hause unterstützen können. Auch der Austausch mit den Mitarbeitenden finde ich sehr wichtig und wertvoll.

Wie lange bist du schon bei der SPITEX BERN

Seit rund 3 Jahren. Unser Zusammenhalt ist gross und der Teamgeist toll. Wir arbeiten zum Teil schon sehr lange zusammen, freuen uns aber immer auch über neue Teammitglieder.

Vielen Dank für das Gespräch und alles Gute!

SPITEX BERN

phone

031 388 50 50

Öffnungszeiten

Erreichbar Montag bis Freitag
7.00 – 18.00 Uhr

Kontakt

E-Mail: info@spitex-bern.ch
Fax: 031 388 50 40 LinkedIn    Xing

Adresse

SPITEX BERN
Salvisbergstrasse 6
3006 Bern