Ihre Aufgaben

Als fallführende/r Pflegefachfrau/-mann und als Themenverantwortliche Demenz steuern Sie den Pflegeprozess, führen ärztlich verordnete Massnahmen durch, beraten die Angehörigen und begleiten Fachfrauen/-männer Gesundheit fachlich. Im Rahmen der Pflegeprozesssteuerung pflegen und betreuen Sie die Ihnen zugeteilten Kundinnen und Kunden ressourcenorientiert und ganzheitlich.

 

Ihr Profil

Sie verfügen über ein entsprechendes Fachdiplom, Berufserfahrung sowie hohe Sozial- und Fachkompetenz. Sie übernehmen gerne Verantwortung, sind eine belastbare Persönlichkeit, teamfähig, flexibel, selbständig und haben gute kommunikative Kompetenzen. Weiterbildung im Bereich Demenz ist wünschenswert.

 

Wir bieten

Eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und sehr selbstständige Aufgabe in einem dynamischen Dienstleistungsbetrieb. Ihre Aufgaben als dipl. Pflegefachperson entsprechen dem heutigen Ausbildungsinhalt auf Tertiärstufe. Von fortschrittlichen Anstellungsbedingungen profitieren Sie ebenso wie vom umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangebot.

 

Sind Sie unser gesuchter Pflegeprofi?

… dann zögern Sie nicht und senden Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen elektronisch an zukunft@spitex-bern.ch. Fragen beantwortet Ihnen Frau Anna Fankhauser gern unter 031 388 50 50 oder zukunft@spitex-bern.ch.

SPITEX BERN

phone

031 388 50 50

Öffnungszeiten

Erreichbar Montag bis Freitag
7.00 – 18.00 Uhr

Kontakt

E-Mail: info@spitex-bern.ch
Fax: 031 388 50 40

Adresse

SPITEX BERN
Spitex Genossenschaft Bern
Könizstrasse 60
Postfach 450, 3000 Bern 5